Design Offices Nürnberg

Die Location 2019

Mehr erfahren

Impressionen

08. MAI 2019

Mehr erfahren

Die Partner

Ausstellung & Sponsoring

Mehr erfahren

Geschafft! Vielen Dank an alle Referenten, Teilnehmer und Aussteller
für eine äußerst gelungene Veranstaltung 2019!

Unmengen von Daten sammeln, sie zugänglich und handelbar zu machen – und das sicher und so dass die Besitzverhältnisse und Firmengeheimnisse gewahrt bleiben – wie geht das? Oder einfach gefragt, wie lassen sich die Datenschätze heben und auf dieser Basis neue Geschäftsmodelle aufbauen? Antworten auf diese Fragen gab es auf dem »2. Markt&Technik Blockchain Summit powered by NürnbergMesse«.

Denn die Blockchain, die Distrubuteed Ledger-Techniken (DLT) und ihre Verwandten bilden häufig die Grundlage, um die Versprechungen von IoT und Industrie in die Realität umsetzen zu können. So haben Hewlett Packard Enterprise, Continental und der Nürnberger Start-up Crossbar.io FX eine Monetarisierungs-Plattform für die Automobilindustrie entwickelt. Sie setzt auf die Blockchain-Technik, um die verlässliche, nachvollziehbare  und nachträglich nicht fälschbare Dokumentation zu gewährleisten: Die Blockchain nicht der Blockchain wegen, sondern weil sie den Datenfluss erst ermöglicht.
Auch für Stefan Noller, CEO vom Start-up Ubirch, steht der sicher Austausch von Daten im Vordergrund, um IoT in die industrielle Produktion zu bringen. Die DLT ist die Voraussetzung, um Industrie-4.0-Umgebungen sicher zu vernetzen und so Daten sicher tauschen und monetarisieren zu können.

Der »2. Markt&Technik Blockchain Summit powered by NürnbergMesse« gab darüber hinaus Einblick in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain in den unterschiedlichen Industrien – von der Produktion über die Energieverteilung bis in die Logistik. Zudem gab der Summit einen Ausblick auf die vielfältigen rechtlichen Implikationen. Denn die Juristen müssen sich nicht nur überlegen, wie sich die Blockchain-Techniken ins Rechtsystemeinpassen einpassen müssen, die Blockchain wird umgekehrt auch der Rechtssprechung neue Impulse geben.
Fazit: Die Blockchain wird nicht nur die Industrie umkrempeln und neue Geschäftsmodelle auf allen Ebenen ermöglichen, sondern auch die Art und Weise ändern, wie wir mit staatlichen Stellen und wie Staaten untereinander interagieren. Es gibt kaum ein Gebiet, auf dem sich so viel Neues innerhalb kurzer Zeit tut, wie rund um die Blockchain.

Jetzt als Speaker bewerben!

Sie haben ein Thema welches interessant für unseren Summit ist?

Call for Papers

Sie sind Experte in Ihrem Gebiet, haben bereits praktische Erfahrungen gesammelt und interessante Ansätze wie sich die Blockchain möglichst schnell und effektiv industrialisieren lässt?

Dann beteiligen Sie sich mit Ihrem Vortrag aus der Praxis und zeigen, wie sich Forschungsergebnisse umsetzen lassen.

Impressionen 2019

Sponsoren

Kooperationspartner

Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.V.

Im Bayerischen IT-Sicherheitscluster e.V. arbeiten Unternehmen der IT-Wirtschaft, Unternehmen, die IT-Sicherheitstechnologien nutzen, Hochschulen, weitere Forschungs- und Weiterbildungseinrichtungen sowie Juristen an gemeinsamen Zielen.
Schwerpunktthemen im Bereich der IT-Sicherheit sind dabei IT-Security und Functional Safety.Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wettbewerbsfähigkeit und die Marktchancen der Mitgliedsunternehmen zu erhöhen. Aus den Kompetenzen und Interessen der einzelnen Mitglieder sowie aus den jeweils im öffentlichen Fokus stehenden IT-Security-Themen entwickeln sich die Arbeitsfelder des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters e.V.. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.it-sicherheitscluster.de
eco - Verband der Internetwirtschaft

Mit über 1.100 Mitgliedsunternehmen ist eco der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestaltet eco maßgeblich das Internet, fördert neue Technologien, formt Rahmenbedingungen und vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Politik und in internationalen Gremien. Leitthemen sind Zuverlässigkeit und Stärkung der digitalen Infrastruktur, IT-Sicherheit und Vertrauen sowie Ethik und Selbstregulierung. Deshalb setzt sich eco für ein freies, technikneutrales und leistungsstarkes Internet ein.
https://www.eco.de
vbw - die bayerische Wirtschaft

Wir sind die freiwillige, branchenübergreifende und zentrale Interessenvereinigung der bayerischen Wirtschaft und vertreten 132 bayerische Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände sowie 42 Einzelunternehmen. In den Branchen der vbw Mitgliedsverbände sind bayernweit etwa 4,8 Millionen sozialversicherungspflichtige Beschäftigte tätig, das sind fast 90 Prozent aller Beschäftigten im Freistaat.Auch als Landesvertretung der BDA (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e. V.) und des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.) vertreten wir gemeinsame wirtschaftliche, soziale sowie gesellschaftspolitische Interessen. So erhalten wir den Freiraum für wirtschaftliches Handeln und sichern gleichzeitig den sozialen Frieden.Die vbw arbeitet am Puls der Zeit. Schnell. Flexibel. Präzise.
https://www.vbw-bayern.de

Location

Design Offices
Nürnberg City
Königstorgraben 11
90402 Nürnberg

Mehr Informationen

Tickets

Wir informieren gerne über den Beginn des Ticket-Verkaufs

Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir informieren Sie sobald der Ticket-Verkauf beginnt.
Leider hat die Registierung nicht geklappt! Bitte versuchen Sie es noch einmal oder kontaktieren uns telefonisch oder Email.